Kita-Anbau in Ellefeld startet mit uns

Spatenstich für Anbau

Vor wenigen Tagen startete in Ellefeld der Startschuss für den Anbau der Kita “Kinderwelt”. Gemeinsam mit der Kita-Leiterin Romy Endrigkeit, Bürgermeister Jörg Kerber und unserem Team von der Oelsnitzer Bau & Service GmbH wurde der erste symbolische Spatenstich vorgenommen.

Große Anteilnahme am Start des Bauprojektes

Von der großen Anteilnahme am Startschuss des Projektes zeugte schon allein die Gästeliste: Neben dem gesamten Team der Kita “Kinderwelt” waren dies Mitarbeiter des Rathauses Ellefeld, Gemeinderäte, Vertreter des Landratsamtes, die Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas und der Landtagsabgeordnete Sören Voigt, die sich zum Start des Bauprojektes an der Kita in Ellefeld versammelt hatten.

Zeitungsartikel zum Startschuss für den Kita-Anbau in Ellefeld vom 10.05.2016

Zeitungsartikel zum Startschuss für den Kita-Anbau in Ellefeld vom 10.05.2016

 Investition in die Zukunft – Oelsnitzer Bau & Service GmbH ist Hauptauftragnehmer

Der Anbau an die Kita ist eine Investition in die Zukunft, denn “Kinder sind ein Segen für unseren Ort”, so Bürgermeister Jörg Kerber. Die Projektsumme beläuft sich auf etwa 588.000 Euro, eine große Investition für die Gemeinde, die etwa 190.000 Euro als Eigenanteil aufbringen muss.

Wir von der Oelsnitzer Bau & Service GmbH freuen uns sehr, bei dieser Investition in die Zukunft unserer Kinder als Hauptauftragnehmer am Projekt beteiligt zu sein. Nach Abschluss der Arbeiten im Herbst werden wir gemeinsam Platz geschaffen haben für 14 Krippenkinder. Außerdem entstehen zwei Gruppenräume, moderne Sanitäranlagen und diverse Wirtschaftsräume.

Die Kommentare wurden geschlossen